Have any Questions? +01 123 444 555

Neuigkeiten

Corona-bedingt

gibt es leider Änderungen der

telefonischen & persönlichen Erreichbarkeit

 

Di, Mi & Do geänderte Sprechstunde !!!

 

Montag                 9:00 - 12:00                              15:00 -18:30

Dienstag               nur nach Vereinbarung    (sonst vorübergehend geschlossen)

Mittwoch              9:00 - 12:00                              15:00 - 16:00

Donnerstag           9:00 - 12:00                              15:00 - 16:00

Freitag                 9:00                  -                      13:00  

      !!  Außergewöhnliche  Termin-Möglichkeiten  nach Vereinbarung  !!

 

Telefonisch erreichbar ist meine Praxis

Mittwoch 09:00 - 11:00  und  Freitag 09:00 - 13:00 Uhr

 

Rezepte & Überweisungen

holen Sie bitte ohne Voranmeldung ab

Montag 19:30 - 20:30,  Mittwoch 09:00 - 11:00  und Freitag 09:00 - 13:00  Uhr

 

Termine buchen

Bitte online.

Ich bin aber schon recht ausgebucht.

Nur wenn Sie keine Möglichkeit der online-Buchung haben, telefonisch (s.o.)

 

Bei Blutungen in Schwangerschaft, nach der Menopause oder Dauerblutungen,

melden Sie sich bitte über das Kontaktformular oder per SMS (0157/31796298).


Bei Verdacht auf Scheiden-, Blaseninfektionen, Problemen im Intimbereich

kommen Sie bitte in meine offene Sprechstunde:

Montag  11:00 - 12:00 Uhr oder Freitags  12:00 - 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Kapazität bei den offenen Sprechstunden begrenzt ist. Die Patienten werden der Reihenfolge nach behandelt und es können Wartezeiten entstehen.

 

In Notfällen erreichen Sie mich von ca. 8:30 – 20:00 Uhr mobil unter 0157-31796298

 

Bitte wenn möglich zur vollen Stunde oder außerhalb der Sprechstundenzeiten - s.o.

 

Bei sofortigem Handlungsbedarf außerhalb meiner aktuellen Sprechzeiten

 

Bitte wenden Sie sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst: Tel.: 116 117

 

Stand 12.04.2021

Meine Leistungen

Mir ist es wichtig Ihnen zuzuhören, zu verstehen was Ihr Anliegen ist und Sie einfühlsam zu untersuchen. Ich erkläre Ihnen Schritt für Schritt was ich tue, immer Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Dann besprechen wir die Behandlungs-Möglichkeiten und ich stimme diese individuell mit Ihnen ab.

Frauenheilkunde

 

Vorsorgeuntersuchungen:

  • Allgemeine gynäkologische Krebs-Vorsorge (Umfang nach Lebens-Alter unterschiedlich)
  • Darmkrebs-Vorsorge  (Kassenleistung ab 50 Jahren)
  • Blasenkrebs-Screening (IGeL-Leistung

Untersuchung & Therapie von akuten und chronischen Erkrankungen
Behandlung von Wechseljahres-Beschwerden
Ultraschall (Unterbauch, Schwangerschaft, aber bei der Brust nur orientierend, nicht diagnostisch)
Abstriche
Ernährungsberatung

Kinderwunsch

 

„Was sollte ich vor einer Schwangerschaft beachten, bevor ich aufhöre zu verhüten?“
„Warum werde ich nicht schwanger?“

 

Ich berate Sie gerne und gebe Ihnen Tipps rund um den Kinderwunsch.

Schwangerschaft

Schwangerschafts-Vorsorge Untersuchungen
von Anfang an bis ins Wochenbett gemäß den Mutterschafts-Richtlinien
 
Betreuung bei Problemen in der Schwangerschaft oder Konflikt-Situationen

Beratung in der Schwangerschaft:  Ernährung, Genussmittel, Medikamente, Sport, Infektions-Risiken, Impfungen, spezielle Diagnostik

Erst-Trimester-Screening mit Nackenfaltenmessung und ggf. Labor

Feto-maternaler Doppler-Ultraschall (aussagekräftige Untersuchung über die Blutversorgung des ungeborenen Kindes und des Mutterkuchens)

3D-Ultraschall

Verhütung

 

Ich berate Sie gerne zu Pro und Kontra der Methoden, Risiken & Nebenwirkungen, aber auch positiven Nebeneffekten. Individuell und in allen Lebensstufen.

 

  • Von Schwangerschaften
    ob mit oder ohne Hormonen
    kurzfristig oder Langzeit bis endgültig
    Spiralen, Kupferball oder Verhütungsstäbchen = Implanon
    Beratung – Einlage – Entfernung

  • Von Krankheiten
    Durch Vorsichtsmaßnahmen oder Impfungen – was sollte man generell beachten

Teenager-Sprechstunde

Dein Körper verändert sich, Deine Bedürfnisse auch und damit treten neue Fragen in den Vordergrund.

Periode - Hygiene – Rasur – Jungs – Sex – Pille / danach ...
Was ist normal, was nicht?
Was kann ich gegen Perioden-Probleme tun oder bei Akne?
Gebärmutter-Hals-Krebs-Impfung (HPV)  Ja oder Nein?
Welche Verhütungs-Methoden gibt es?
Chlamydienscreening (Kassenleistung bis 25 Jahre)
Übrigens: Beim ersten Frauenarztbesuch ist nicht immer eine Untersuchung notwendig!

Psychosomatische Grundversorgung

Bei psychischen oder sexuellen Problemen

Akupunktur

Zum Beispiel bei übermäßigem Schwangerschaftserbrechen

Impfungen

Hier bringe ich meine Kenntnisse als Allgemeinärztin und Frauenärztin ein

Wir impfen natürlich auch Männer!

Gebärmutterhalskrebs und Feigwarzen – HPV-Impfung
Am besten vor dem ersten Geschlechtsverkehr. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten nur bis zum Tag vor dem 18 Geburtstag. Es gibt jetzt einen Impfstoff gegen 9 Virustypen.
Normal NUR 2 Spritzen: zwischen 9 und 14 Jahren!
ABER 3 Spritzen: zwischen 15 und 18 Jahren!

Grippe  (Influenza)
Masern – Mumps – Röteln & Windpocken
Tetanus – Diphterie – Kinderlähmung – Keuchhusten
Zecken  (FSME)
Pneumokokken
Hepatitis A und/oder B

Allgemeinmedizin

Bei der Beurteilung Ihrer Beschwerden habe ich immer noch andere mögliche Ursachen besonders im Fokus, da ich durch meine allgemeinmedizinische Ausbildung darin auch sehr gut bewandert bin. Ich sehe Sie ganzheitlich.

Eine allgemeinmedizinische Versorgung wie Ihr Hausarzt oder hausärztlicher Internist kann ich Ihnen aus abrechnungstechnischen Gründen aber nicht bieten.
Ausnahme: Selbstzahler und Privat-Patienten.
Ich verfüge auch nicht über EKG- und Lungenfunktionsgeräte.

Copyright 2021 Praxis Michaela Reinhardt
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok